München, 30. Juli 2018. Gesund, regional, ohne Zuckerzusatz und einfach lecker geht nicht zusammen? Doch! Denn das Münchner Food-Startup 3Bears sorgt mit seiner neuen, 100% natürlich-fruchtigen Porridge-Mischung „Dreierlei Beere“ für frischen Wind in der Frühstücks-Bowl und revolutioniert mit seinem Haferbrei-Mix 2.0 ganz nebenbei das Cerealien-Segment in Deutschland.

Der aktuelle Zeitgeist und die angesagtesten Lifestyle-Trends prägen das Gesundheitsbewusstsein und das Ernährungsverhalten der Verbraucher: Unser Speiseplan ist zunehmend maßgeschneidert, pflanzenlastig, gesünder. Essen ist heute mehr als nur die reine Nahrungsaufnahme  –  Essen ist Mood-Food, Glücklichmacher, Sinnstifter.

Essen ist das neue Pop. 3Bears „Dreierlei Beere“ ist der neue Star der Frühstücksparty.


Das Münchner Startup 3Bears ist mit seiner Vorliebe für ein leckeres und gesundes Frühstück am Puls der Zeit und sorgt mit seinen innovativen Porridge-Mischungen für frischen Wind im Cerealienregal. Ab Mitte September 2018 ist die Produktneuheit „Dreierlei Beere“ aus Haferflocken, Schwarze Johannisbeere (Pulver), Cranberries und Korinthen deutschlandweit erhältlich. Die enthaltenen Beeren verleihen dem kernigen Porridge eine fruchtig-süße Note. Zudem ist der dunkel-rot-lila, ungeschwefelte Beeren-Mix ein echtes Powerpaket für die Gesundheit, da er viele wertvolle Mineralstoffe wie Eisen, Kalzium und Vitamine A, B2, K, C sowie einen hohen Anteil an Flavonoiden und Anthocyanen liefert. Dreierlei Beere ist die beerenstarke Porridge-Sorte dieses Herbstes, die Hafer-Fans am liebsten den ganzen Tag über schlemmen – nicht nur zum Frühstück.

3Bears Porridge: einfach eine schnelle und leckere Geschmackszauberei am Morgen.


Das 3Bears Porridge ist 100% natürlich, vegan, ohne jegliche Zusätze und ohne Zuckerzusatz. Ab 2015 entwickelte das Start-Up fertige Porridge-Mischungen, wie u.a. auch Mohnige Banane Fruchtige Kokosnuss und Zimtiger Apfel, die sich durch einen besonders kernigen Biss und mindestens 30% Fruchtanteil auszeichnen – einzigartig auf dem deutschen Markt.

1 Portion bzw. 50 Gramm 3Bears Porridge ist in 3 Minuten mit 150 ml Wasser oder (Soja-) Milch ratzfatz zubereitet und schmeckt immer und überall – ob Zuhause, im Büro, in der Schule, beim Sport und als Smoothie oder Overnight Oats für unterwegs.

Die Haferflocke für das 3Bears-Porridge aus vollem Korn: hochwertig, regional und gesund.


Die Vollkornhaferflocken, die für das 3Bears Porridge verwendet werden, stammen von der Rubin-Mühle aus dem Schwarzwald. Die unbehandelten Flocken sind reich an komplexen Kohlenhydraten, Proteinen, Eiweiß, Ballaststoffen sowie an ungesättigten Fettsäuren und liefern Mineralstoffe wie Magnesium und Eisen, Zink und B-Vitamine. Darüber hinaus hält Hafer lange satt, ist leicht bekömmlich und ein Allrounder, der für süße und herzhafte Gerichte verwendet werden kann.

3Bears: ein märchenhaftes Branding.


Der Firmen-Name 3Bears basiert auf dem britischen Märchen „Goldlöckchen und die drei Bären“, in dem ein Mädchen namens Goldlöckchen eine Bärenhütte entdeckt – darin drei Schalen Porridge – und nach ausgiebigem Probieren eines findet, das genau richtig ist.
Die 3Bears-Gründer Caroline Steingruber und Tim Nichols haben diese wundervolle Erzählung aus England nun mit nach Deutschland gebracht. Tim bekam das Märchen schon als Kind vorgelesen.

Nahezu märchenhaft ging die Geschichte dann weiter: Am 17. Oktober 2017, zwei Jahre nach der Unternehmensgründung, war das Münchner Food-Startup in der TV-Show „Die Höhle der Löwen“ auf VOX zu Gast und erzielte einen Investment-Deal mit den Investoren Judith Williams und Frank Thelen.


Zahlen und Fakten:
Umsatz 2017: 4 Mio. € - Umsatz angestrebt in 2018: 10 Mio. € - Umsatz angestrebt in 2019: 17 Mio. € - Beutel Porridge verkauft in 2017: 1,2 Mio. Stück - In 2.500 Filialen

3Bears Porridge im Handel:
3Bears Porridge bei EDEKA, REWE, real, famila, MARKANT NORDOST, dm Österreich, Globus, tegut..., sowie bei dem Teleshopping Sender HSE24 und bei www.3Bears.de erhältlich.

Preis: UVP 4,99 EUR / 400g (entspricht 8 Portionen)

Verpackung: 3Bears kooperiert eng mit dem Grünen Punkt, um die Produkt-Verpackung nachhaltiger und recycling-fähiger zu machen.


Über die 3Bears Foods GmbH

Bei 3Bears gibt es Porridge, das genau richtig ist. Genau richtig bedeutet die perfekte Mischung aus großen Fruchtstücken und vollwertigen Haferflocken für einen kernigen Biss und ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis – wahrhaftig ohne Zuckerzusatz oder andere Zusätze. Basis des 100% natürlichen Porridges sind vollwertige Haferflocken aus Süddeutschland und beste Zutaten.

Das Startup-Unternehmen wurde 2015 von Caroline Nichols und Tim Nichols gegründet und erhielt Bekanntheitsgrad durch die Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“. Die Social Chain Group ist seit Herbst 2017 an 3Bears beteiligt.


Weitere Informationen
www.3Bears.de I facebook.com/3Bears | instagram.com/3bearsporridge


Presse-Kontakt
Leah Memmel
3Bears Foods GmbH
Flößergasse 2 (4. OG)
81369 München

E: press@3Bears.de
T: +49 89 122878346