Künstlerin Shirin David hat sich einen Traum erfüllt. Innerhalb weniger Minuten nach Veröffentlichung ihrer Single „Orbit“ stürmte sie direkt an die Spitze der Charts und bricht auf dem Weg dorthin noch ganz nebenher ein paar Rekorde.

 

Unsere exklusive Multi-Channel-Network-Künstlerin Shirin David ist heute Nacht um 00:00 Uhr mit ihrer ersten Single "Orbit" on Air gegangen und sorgt gerade in diesem Augenblick im gesamten Web für Furore. Platz 1 auf iTunes und Spotify und eine Platzierung direkt in der "New Music Friday Playlist" auf Spotify. Das hat zuvor noch kein Newcomer geschafft. 

 

„Wir sind überglücklich und stolz und haben nicht einen Moment daran gezweifelt! Diese Künstlerin sollten Sie sich merken", so André Mörker, Geschäftsführer Media-Part, einer Tochtergesellschaft der Social Chain Group.

 

Für exklusive Werbe- und Kooperationsanfragen nehmen Sie Kontakt zu uns auf: shirin@media-part.de

 

______________________________

Über Shirin David:


Die 23-jährige Shirin David gehört heute zu den erfolgreichsten Influencern Deutschlands. Geboren am 11. April 1995 in Hamburg entwickelte sie schon früh ihre Begeisterung für gestaltende Künste und Musik.

Die Wahl-Berlinerin mit litauischen und persischen Wurzeln erhielt bereits ab vier Jahren Musikunterricht an den Instrumenten Klavier, Geige und Oboe. Nur ein Jahr später wurde sie an der John Neumeier Ballettschule in Hamburg aufgenommen. Shirin David trat dem Hamburger Mädchenchor bei, nahm Gesangsunterricht und absolvierte eine Ausbildung an der Jugendopernakademie in Gesang, Schauspiel und Tanz. Sie wirkte nebenbei an der Hamburgischen Staatsoper in verschiedensten Schauspielrollen mit und entdeckte ihre Begeisterung für den Auftritt im Rampenlicht in Stücken wie "Madame Butterfly" und "Nabucco".

Für die Neuauflage des Hits „Du liebst mich nicht“ von dem deutschen HipHop Künstler Ado Kojo lieh ihm Shirin David ihre Stimme und überraschte ihre Fans mit ihrem ersten Musikclip. Die Zuschauer dankten es ihr und belohnten die Kollaboration mit über 37 Mio. Klicks auf YouTube und Platz 6 der Deutschen Single Charts.